Aktienfonds-Investments mit Sicherheitskonzept

Jeder möchte mit seiner Geldanlage Rendite machen. Mit den passend gesetzten Limit-Punkten gewährleistet STOP+GO, dass die Fonds-Anteile so lange wie sinnvoll im Depot gehalten werden UND kauft sie zum passenden Zeitpunkt zurück. Nach einem starken Kursverlust erzielt der Anleger gleichzeitig einen höheren Gewinn, weil er die Fonds-Anteile günstiger zurück kauft und dann mehr Anteile in seinem Depot hat. Unterm Strich erwirtschaftet das STOP+GO System so nachweislich deutlich höhere Renditen als konventionell gemanagte Depots oder auch Einzelfonds.

  • Fondsertrag um bis zu 33% höher also ohne STOP+GO
  • Über 3500 Fonds verfügbar
  • Bei deutlich reduziertem Risiko
  • Anlage und Sparpläne – auch steueroptimiert
  • Nur einmalige Einrichtungsgebühr, danach kostenfreie Wechsel
  • Bestehende Fonds können einfach integriert werden

Posted in Kapitalanlagen, Unsere Angebote.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.